Comics in Kairo

24. März 2019 Feature, Hörfunk

In Kairo kommen Comickünstler*innen järhlich zum dreitägigen Comix Festival zusammen. Für den Deutschlandfunk Kultur habe ich das Festival besucht und Künstlerinnen getroffen, die Charaktere fernab von Klischees zeichnen. Ihre Geschichten handeln von Superheldinnen, die gegen sexuelle Belästigung kämpfen, von Depression und Stereotypen wie einer Bauchtänzerin – die als Astronautin auf dem Mond tanzt.

Die Sendung zum Thema „sichtbar machen“ gibt es hier zum Nachhören.