Libanesischer Baladi Tänzer

13. November 2017 Gedruckt, Portait

Alexandre Paulikevitch tanzt am liebsten nackt oder in Stoff, der sich eng an seinen Körper schmiegt. Im Libanon tanzt er den traditionell weiblichen Baladi, hinterfragt damit Geschlechterrollen.

Das Portrait von Paulikevitch ist in der taz erschienen. Zu lesen hier.

Fotoquelle: Randa Mirza